Welche Sockelleisten passen ins Arbeitszimmer?

Von | 27. Juli 2016

Das Arbeitszimmer ist in vielen Wohnungen heutzutage genauso wichtig wie das Esszimmer und das Gästezimmer. Hier lässt es sich in Ruhe arbeiten und natürlich muss auch dieser Raum stilvoll gestaltet werden. Damit das Arbeitszimmer einen guten Eindruck hinterlässt, kommt es auch auf die passenden Sockelleisten an. Doch für welches Material soll man sich entscheiden? Wir geben praktische Entscheidungshilfen für die passende Sockelleiste für das Arbeitszimmer!

So finden Sie die passende Sockelleiste für Ihr Arbeitszimmer

Betreten Sie den Raum, wo Sie abends noch arbeiten wollen, muss der Gesamteindruck stimmen. Nichts fällt negativer ins Auge als falsche Möbelkombinationen oder aber unpassende Fußbodenleisten. Der erste Schritt ist daher zu prüfen, welchen Einrichtungsstil Ihr Arbeitszimmer hat. Dominieren Büromöbel aus Metall sowie viele kalte Farben, wären Metallsockelleisten die falsche Farbe. Ihr Arbeitszimmer soll ja schließlich nicht kalt und steril wirken, oder? Wie wäre es mit MDF Sockelleisten in Holzoptik? Mit dem passenden Parkett oder anderen Bodenbelag kombinieren Sie einen stilvollen Raumeindruck. Wirkt Ihr Zimmer jedoch modern und dominieren gedeckte Farbtöne, sind Metallsockelleisten in Aluminium brüniert eine sehr gute Wahl. So wirkt Ihr Arbeitszimmer edel und modern. Auch Metallsockelleisten in Aluminium können in Kombination mit einer weißen Wand und gedeckten Möbelfarben sehr elegant wirken. Probieren Sie gern Neues aus, denn immerhin wollen Sie sich auch im Arbeitszimmer wohlfühlen.

Holz mit Sockelleisten für Ihr Arbeitszimmer

Sie mögen es rustikal oder lieben den Landhausstil? Wie wäre es dann mit Sockelleisten aus Holz oder in Holzoptik? Mit den passenden Möbelstücken und den dazu abgestimmten Bodenbelag kreieren Sie Ihren individuellen Landhausstil für Ihr Arbeitszimmer. Auch Massivholz Sockelleisten können in Kombination mit weißen Möbeln sehr gut aussehen. Wichtig ist, dass das Arbeitszimmer nicht langweilig oder einfarbig wirkt. Setzen Sie Akzente und kombinieren Sie moderne Baustoffe mit klassischen Baustoffen wir Holz. Das Ergebnis wird Ihnen garantiert gefallen.  Und ein Arbeitszimmer in einem Altbau wirkt mit Massivholz Sockelleisten im Berliner Profil gleich viel edler! Dazu die passenden Designermöbel und schon haben Sie ihr persönliches Arbeitszimmer, in dem Sie gern arbeiten werden. Wichtig bei allen Kombinationen an Sockelleisten für das Arbeitszimmer ist die fachmännische Montage. Arbeiten Sie sorgfältig und messen Sie vorher genau ab. Sind die neuen Sockelleisten für das Arbeitszimmer montiert, werden Sie begeistert sein und sich in Ihrem Arbeitszimmer garantiert wohlfühlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.